Erhöhtes Risiko bei Kaiserschnitt für Fehlgeburten

Der Kaiserschnitt wird heutzutage bei Entbindungen immer mehr durchgeführt. Grundsätzlich wird diese Form der Entbindung von Ärzten nur bei der Annahme von bevorstehenden oder zu erwarteten Komplikationen in Bezug auf die bevorstehende Geburt eingeleitet. Fakt ist jedoch, dass der Kaiserschnitt weltweit zunimmt.Allein in Westeuropa betrug die Rate dieser Entbindungsform 2016 24,5 Prozent. Das berichteten die Forscher um Oonagh Keag vom Royal Infirmary of Edingburgh. Mit rund 32 bis sogar 41 Prozent liegt Nord- und Südamerika noch deutlich über Westeuropa. Die medizinische Notwendigkeit wird in dieser Häufigkeit und Zunahme des Kaiserschnittes von Wissenschaftlern und Experten allerdings in Frage gestellt.

weiterlesenErhöhtes Risiko bei Kaiserschnitt für Fehlgeburten

Der Anstieg der Kaiserschnittrate hat mit Evolution zu tun

Die Angst vor einer schweren Geburt und auch aus kosmetischer Sicht scheuen immer mehr Frauen den Weg einer Spontangeburt und entscheiden sich für den Kaiserschnitt. Sicherlich vermeiden noch heute viele Geburtskliniken und Geburtsstationen und Kreissäle den Weg des Kaiserschnitts, doch die Tendenz der Häufigkeit ist deutlich ansteigend. Unser Nachbarland Österreich liegt in Sachen Kaiserschnitt ganz weit vorne in Europa. Hier liegt die Quote bei rund 28 Prozent, in Island beispielsweise nur 14,8 Prozent.

weiterlesenDer Anstieg der Kaiserschnittrate hat mit Evolution zu tun

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen